• KWT Hydro

    Ihr Partner für Wasserkraftanlagen

  • Hochpräzise

    Für die einwandfreie Funktion besitzen die KWT Rechenfelder einen äußerst geringen Teilungsfehler von weniger als 0,05 mm.

  • KWT Hydro Inhouse Fertigung

    Flexibel und präzise, auch beim Fallenschweissen.

  • KWT Hydro

    Erneuerbare Energie mit der Kraft des Wassers gewinnen

  • Darf es etwas mehr sein?

    KWT Hydro Laufräder, optimal für jeden Fall abgestimmt.

  • Entschieden solide

    KWT Hydro Leistungselektrik für den jahrzehntelangen Dauerbetrieb.

Elektro (E-Update)

Sie haben eine WKA Anlage mit einer betagten Schaltanlage ähnlich wie diese?
Die immer genau dann Ihren Dienst versagt wenn sie mal gerade nicht in Reichweite sind?
Wenn das Wetter umschlägt und es evtl. von Nöten wäre den Wasserstand oder den Hochwasserschutz an der Anlage anzupassen?
Wir ersetzen Ihnen die Komponenten die für einen zuverlässigen Betrieb und bedienerfreundliche Anpassung der Betriebswerte, egal ob für Ihren Rechenreiniger oder Ihre Stellhydraulik an der Turbine, nötig sind.
Eine Steuerung der Anlage aus der Ferne ist dann ebenso realisierbar wie das Überwachen per Kamera und Rücksetzen von Störungen nach Ausfall der Anlage mit Anzeige der Historie zur Auswertung und Fehlerbehebung.
Wenn Sie dann in einem weiteren Schritt Ihre Wasserhaltung bzw. den Hochwasserschutz (Leerschuss, Stauklappe etc) der Anlage automatisieren wollen ist dies ebenfalls möglich.

Nach einer Bestandsaufnahme der vorhandenen Anlagenteile machen wir Ihnen ein Angebot über die Komponenten die zwingend ersetzt werden müssen.
Die Leistungselektrik die mit Ihren großen Dimensionen am meisten Geld verschlingt kann oft zum größten Teil erhalten werden.

Nach der neuen Norm AR-N 4105 muss nur durch einen elektrisch betätigten Hauptschalter zusätzlich zum schon vorhandenen Generator-Schütz lediglich eine doppelte Abschaltung (Remanenz) bei evtl. vorkommenden Netzstörungen o.ä. gewährleistet werden.
Dies können wir über einen neuen NA-Schutz (Netzüberwachung) mit Zulassung bei den EVU´s (Systemstabilitätsverordnung) für Sie realisieren.

Wenn Sie noch über eine Wasserstandsmessung mit Schwimmern oder ähnlichen Störanfälligen Komponenten (Hochwasser, Eisbildung etc.) verfügen, kann diese durch Druckmesssonden, die den Wasserstand im Millimeterbereich messen und per Stromsignal an die SPS weiterleiten ersetzt werden, wodurch sich eine zuverlässige Differenzsteuerung für den Start des Rechenreinigers realisieren lässt und dessen Standzeiten und Wartungshäufigkeit, durch optimierte Reinigungsintervalle und Vermeidung unnötiger Reinigungsdurchgänge, verbessert.
Die Messonden werden in speziell von uns Hergestellten hochwassersicheren Gehäusen verbaut und in bzw. auf Sondenrohren aus Edelstahl vor und nach dem Rechen montiert.

Sollte die Anlage sich zudem noch an einem sensiblen Standort (Wohngebäude oder ähnliches in direktem Umfeld) befinden, lässt sich durch zusätzliches aktivieren der Zeitsteuerungen die Lärmbelästigung durch Geräusche des Rechenreinigers minimieren. Dies führt oft auch zur besseren Akzeptanz skeptischer Anwohner durch Vermeidung von Störungen während der Nachtzeiten.

Die Regelung des Wasserstandes über den Öffnungsgrad der Turbine wird durch eine SPS mit großzügigem TFT Display zur Visualisierung aller nötigen Betriebsparameter ergänzt.
Über dieses Touch Display lassen sich auch spielerisch die Werte für die Differenzsteuerung Ihres Rechenreinigers einstellen.
Ebenso ist das Festlegen von Spülzeiten für die Turbine möglich, was zur Leistungssteigerung bzw. –Verbesserung, durch entfernen von Verschmutzungen im Laufrad, beiträgt.

Sind Sie neugierig geworden und wollen mehr erfahren würden wir uns freuen wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen!

Gerne machen wir uns vor Ort ein Bild Ihrer vorhandenen Situation und erstellen Ihnen ein auf Sie und Ihre Anlage zugeschnittenes Angebot.

Copyright – KWT Hydro GmbH